Überspringen
SMTconnect goes digital
28. – 29.07.2020 online Jetzt registrieren

Entdecken Sie jetzt die digitale SMTconnect

SMTconnect goes digital: Wir freuen uns sehr, Sie vom 28. – 29.07.2020 auf der digitalen SMTconnect begrüßen zu dürfen.

Talque

Auf der SMTconnect haben Sie mit Talque zahlreiche Optionen, Ihre Produkte zu präsentieren und potenzielle Kunden anzusprechen. Wir haben für Sie drei Pakete geschnürt, um Ihre Teilnahme effizient und einfach zu gestalten:

Im Paket „Basic“ sind die folgenden Leistungen inkludiert:

  • Individuelles Firmenprofil:
    • Firmen- und Produktbeschreibung inkl. Logo
    • Kurzvideos und Dokumente (z. B. Produktdatenblätter, Imagefilm)
    • Links zu Homepage und Social-Media-Kanälen
    • Hinweis auf Ihre Vorträge
    • Stellenanzeigen
    • Tags zur Verschlagwortung
  • Matchmaking und Speeddating: Finden Sie Gesprächspartner, abgestimmt auf Interessen und Angebot, und treten Sie direkt mit Ihrem Match in Kontakt. Beim optionalen Speeddating gewinnen Sie innerhalb von nur 30 Minuten 5 neue Kontakte, die Sie per Videocall kennenlernen.
  • Leadliste: Nach der Veranstaltung erhalten Sie eine Liste mit all Ihren neu gewonnenen Kontakten

1.790 Euro zzgl. MwSt.

Im Paket „Premium“ sind die folgenden Leistungen inkludiert:

  • Individuelles Firmenprofil:
    • Firmen- und Produktbeschreibung inkl. Logo
    • Kurzvideos und Dokumente (z. B. Produktdatenblätter, Imagefilm)
    • Links zu Homepage und Social-Media-Kanälen
    • Hinweis auf Ihre Vorträge
    • Stellenanzeigen
    • Tags zur Verschlagwortung
  • Matchmaking und Speeddating: Finden Sie Gesprächspartner, abgestimmt auf Interessen und Angebot, und treten Sie direkt mit Ihrem Match in Kontakt. Beim optionalen Speeddating gewinnen Sie innerhalb von nur 30 Minuten 5 neue Kontakte, die Sie per Videocall kennenlernen.
  • Leadliste: Nach der Veranstaltung erhalten Sie eine Liste mit all Ihren neu gewonnenen Kontakten
  • Virtueller Round Table: Tauschen Sie sich in kleineren Gruppen themenbezogen aus oder stellen Sie Ihre Produkte vor
  • Logo auf der Landing Page des virtuellen Events

3.900 Euro zzgl. MwSt.

Im Paket „Exclusive“ sind die folgenden Leistungen inkludiert:

  • Individuelles Firmenprofil:
    • Firmen- und Produktbeschreibung inkl. Logo
    • Kurzvideos und Dokumente (z. B. Produktdatenblätter, Imagefilm)
    • Links zu Homepage und Social-Media-Kanälen
    • Hinweis auf Ihre Vorträge
    • Stellenanzeigen
    • Tags zur Verschlagwortung
  • Matchmaking und Speeddating: Finden Sie Gesprächspartner, abgestimmt auf Interessen und Angebot, und treten Sie direkt mit Ihrem Match in Kontakt. Beim optionalen Speeddating gewinnen Sie innerhalb von nur 30 Minuten 5 neue Kontakte, die Sie per Videocall kennenlernen.
  • Leadliste: Nach der Veranstaltung erhalten Sie eine Liste mit all Ihren neu gewonnenen Kontakten
  • Virtueller Round Table: Tauschen Sie sich in kleineren Gruppen themenbezogen aus oder stellen Sie Ihre Produkte vor
  • Logo auf der Landing Page des virtuellen Events und in der Registrierungsbestätigung der Teilnehmer
  • Logo in je einem Newsletter an potenzielle und registrierte Teilnehmer
  • Werbevideo im offiziellen Programm der SMTconnect

7.900 Euro zzgl. MwSt.

Ihre Teilnahme – die Ausstellerpakete einfach erklärt

Lead-Generierung war noch nie so einfach

Im Rahmen des Matchmaking, basierend auf einer Interessensabfrage, finden Sie innerhalb weniger Sekunden Ihr Match. Im Speed-Dating gewinnen Sie in nur 30 Minuten fünf neue Kontakte hinzu, die Sie per Video-Call kennenlernen. Der Clou: Sie wissen vorab nicht, mit wem Sie für die nächsten sechs Minuten sprechen dürfen.

Positionierung über hochwertige Inhalte

Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf und positionieren Sie Ihr Unternehmen durch spannende Gruppendiskussionen wie z. B. über Supply-Chain-Management in Krisenzeiten oder digitale Werksführungen.

Talque
Talque
Talque
Talque
Talque
Talque
Talque

Seien Sie dabei. Die Anmeldung ist einfach und schnell:

1. Ausstellerpaket wählen: Basic, Premium oder Exclusive
2. Formular ausfüllen und an smt_application@mesago.com senden
3. Sie erhalten eine Auftragsbestätigung von uns

Beteiligung und Preise im Überblick

  Basic Premium Exclusive
Leistung und Limitierung unbegrenzt limitiert streng limitiert
Firmenprofil x x x
Matchmaking und Speeddating x x x
Tags x x x
Lead-Liste x x x
Virtuelle 1:1 Meetings x x x
Stellenanzeigen x x x
Virtuelle Round Tables x x
Logo auf der Landing Page x
x
Logo in der Registrierungsbestätigung x
Logo in zwei Newsletter an Teilnehmer x
Werbevideo im offiziellen Programm x
Preis 1.790 Euro 3.900 Euro 7.900 Euro

Programm

An beiden Veranstaltungstagen erwartet Sie ein vielfältiges und hochwertiges Programm, welches deutsch- und englischsprachige Beiträge von Experten der Elektronikfertigung beinhaltet.

Bitte beachten Sie, dass die Agenda noch nicht vollständig ist und sich kurzfristig Änderungen ergeben können. In Kürze finden Sie an dieser Stelle auch einen Zeitplan.

Zum Programm

Datum

Reservieren Sie sich den Termin im Outlook-Kalender:

 1. Geltungsbereich

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Leistungen im Rahmen der SMTconnect vom 28. – 29.07.2020 sind Bestandteil der zwischen der Mesago Messe Frankfurt GmbH (im folgenden Mesago) und dem Aussteller geschlossenen Verträge, die die angebotenen Ausstellerpakete zum Gegenstand haben. Davon abweichende Allgemeine Geschäftsbedingungen des Ausstellers haben keine Gültigkeit.

2. Bestellungen/Vertragsschluss

(1) Es bestehen verschiedene Ausstellerpakete mit unterschiedlichem Inhalt. Die von Mesago beworbenen Pakete enthalten Leistungsbeschreibungen, welche kein verbindliches Angebot von Mesago darstellen.

(2) Der Aussteller gibt mit der Bestellung eines Ausstellerpaketes ein verbindliches Angebot ab. Die Bestellung soll schriftlich erfolgen. Mesago kann ein solches Angebot durch Zusendung einer Auftragsbestätigung annehmen.

(3) Die Teilnahme an der SMTconnect vom 28. – 29.07.2020 ist nur Ausstellern vorbehalten, die thematisch zu den unter smtconnect.com einsehbaren Produktgruppen passen. Die Bewertung hierüber obliegt Mesago nach eigenem Ermessen.

(4) Mesago darf zur Erbringung der vereinbarten Leistungen Fremdfirmen bzw. Subunternehmer einsetzen.

3. Preise, Zahlungsbedingungen, Zurückbehaltungsrecht

(1) Wenn nichts anderes vereinbart oder angegeben wird, verstehen sich die von Mesago angegebenen Preise als Nettopreise in Euro. Hinzu berechnet wird die jeweils gültige Umsatzsteuer.

2) Die Rechnungen von Mesago sind sofort ohne Abzug zur Zahlung fällig.

(3) Aufrechnungs-, Leistungsverweigerungs- oder Zurückbehaltungsrechte stehen dem Aussteller nur zu, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt sind oder von Mesago anerkannt wurden.

(4) Dem Aussteller steht kein Zurückbehaltungsrecht wegen Gegenansprüchen zu, die nicht auf demselben Vertragsverhältnis wie der Anspruch der Mesago beruhen.

4. Termine

(1) Unmittelbar nach oder bei Vertragsschluss erhält der Aussteller einen Zugangslink.

(2) Der Aussteller hat spätestens drei Wochen nach Vertragsschluss, jedoch spätestens eine Woche vor Beginn der SMTconnect relevanten Informationen seines Profils zu befüllen.

(3) Für die rechtzeitige Pflege seines Profils ist der Aussteller verantwortlich. Nicht rechtzeitig vorgenommene Eingabe von Daten bzw. Änderungen können von Mesago abgelehnt werden. Nicht termingerecht eingehende Zusendungen für Werbeaufträge können von Mesago abgelehnt werden.

(3) Eine Haftung von Mesago für die termin- und qualitätsgerechte Ausführung kommt nur in Betracht, wenn der Aussteller seinen vertraglichen Verpflichtungen, insbesondere der rechtzeitigen und vollständigen Bereitstellung von den notwendigen Daten ordnungsgemäß nachgekommen ist.

5. Verantwortung für die Inhalte

(1) Für den Inhalt des Profils und daraus entstehenden Schaden ist allein der Aussteller verantwortlich. Der Aussteller trägt die Verantwortung für den Inhalt und die rechtliche Zulässigkeit der für das Austellerprofil zur Verfügung gestellten bzw. eingestellten Bild- und Textunterlagen. Der Aussteller übernimmt die Gewähr dafür, dass durch die von ihm bereitgestellten Inhalte keine Schutz- oder sonstige Rechte Dritter verletzt werden. Mesago ist nicht verpflichtet nachzuprüfen, ob die vom Aussteller zur Leistungserbringung gemachten Angaben Schutz- oder sonstige Rechte Dritter verletzen oder verletzen können. Die Freiheit von Ansprüchen Dritter wird von Mesago daher nicht gewährleistet, soweit nicht von Mesago selbst bereitgestellte Angaben oder Unterlagen, die nicht auf Inhalten, Informationen etc. des Ausstellers beruhen, betroffen sind.

(2) Mesago behält sich vor, die Veröffentlichung von Daten und Werbematerial wegen des Inhalts, der Herkunft oder der technischen Form nach

sachlich gerechtfertigten Gründen abzulehnen, wenn deren Inhalt nach pflichtgemäßem Ermessen von Mesago gegen Gesetze, behördliche Bestimmungen oder die guten Sitten verstößt oder deren Veröffentlichung für Mesago unzumutbar ist. Dabei berücksichtigt Mesago neben dem inhaltlichen auch das optische Gesamterscheinungsbild der Inhalte unter qualitativen und ästhetischen Gesichtspunkten. Die Ablehnung der Veröffentlichung wird dem Aussteller unverzüglich mitgeteilt.

(3) Der Aussteller ist bei Verletzung der ihm nach den Absätzen (1) und (2) obliegenden Pflichten verpflichtet, Mesago von allen etwaigen Schadensersatz- und sonstigen Ansprüchen Dritter freizustellen, für alle Schäden, die aus der Verletzung von Schutz- oder sonstigen Rechten erwachsen, aufzukommen und, soweit von Mesago verlangt, diesbezügliche Vorschusszahlungen zu leisten.

6. Gewährleistung für Mängel

(1) Der Aussteller ist verpflichtet, die veröffentlichten Profile zu prüfen und Mängel unverzüglich zu rügen. Zeigt sich trotz sorgfältiger Prüfung ein Mangel erst später, ist dieser unverzüglich nach Kenntniserlangung zu rügen.

(2) In jedem Fall müssen Mängelrügen spätestens sieben Tage nach Beendigung der SMTconnect vom 28. – 29.07.2020 an Mesago zugegangen sein.

(3) Als Gewährleistung kann der Aussteller grundsätzlich nur Nachbesserung verlangen.

(4) Der Aussteller kann Rückgängigmachung des Vertrages oder Herabsetzung der Vergütung grundsätzlich nur verlangen, wenn die Nachbesserung fehlgeschlagen, aufgrund Zeitablaufs nicht mehr möglich (z.B. Ende der Veranstaltung) oder für Mesago unzumutbar ist.

(5) Mesago kann die Beseitigung von Mängeln verweigern, solange der Aussteller seinen vertraglichen Verpflichtungen nicht ordnungsgemäß nachgekommen ist.

(6) Erfolgt die Mängelrüge verspätet, erlöschen Gewährleistungsansprüche gänzlich. Das Gleiche gilt, wenn der Aussteller selbst Änderungen vornimmt oder Mesago die Feststellung der Mängel erschwert.

(7) Mesago übernimmt keine Gewährleistung dafür, dass die Profile jederzeit sicher und fehlerfrei zur Verfügung stehen.

(8) Die Gewährleistungsfrist beträgt ein Jahr. Sie beginnt mit der Abnahme der Leistung bzw., wenn eine Abnahme wegen der Beschaffenheit der Leistung ausgeschlossen ist, nach Beendigung der Veranstaltung.

7. Haftung für Schadens-/Kostenersatzansprüche

(1) Mesago haftet nur in Fällen des Vorsatzes oder der groben Fahrlässigkeit. Davon unberührt bleibt die Haftung von Mesago wegen der Verletzung einer Garantie, der Produkthaftung nach dem deutschen Produkthaftungsgesetz, wegen der schuldhaften Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder wegen einer fahrlässigen Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Eine wesentliche Vertragspflicht ist eine solche Vertragspflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertraut und vertrauen darf. Bei leicht fahrlässigen Verletzungen wesentlicher Vertragspflichten beschränkt sich die Haftung von Mesago auf den nach der Art der geschuldeten Leistung vorhersehbaren, vertragstypischen, unmittelbaren Durchschnittsschaden. Die oben genannten Bestimmungen implizieren keine Änderung der Beweislast zum Nachteil des Ausstellers und schließen keine ausdrücklich in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen gewährten Ansprüche aus.

(2) Absatz (1) gilt entsprechend für die Haftung von Mesago für ihre Angestellten, Arbeitnehmer, freien Mitarbeiter und sonstigen Erfüllungsgehilfen und Vertreter sowie deren persönliche Haftung.

8. Stornierung von Aufträgen

(1) Der Aussteller ist zur Stornierung nicht berechtigt.

(2) Bei einer gleichwohl erfolgten Stornierung vor der Veröffentlichung des Profils ist Mesago berechtigt, dem Aussteller die gesamte vereinbarte Vergütung in Rechnung zu stellen.

9. Unvorhergesehene Ereignisse

 Bei Vorliegen eines nicht durch Mesago verschuldeten zwingenden Grundes (bspw. Arbeitskampf, behördlicher oder gesetzlicher Anordnung) oder höherer Gewalt (bspw. extreme Wetterbedingungen, Katastrophen, Krieg, Terrorgefahr, Brand, Gefährdung des Lebens oder der Gesundheit der Teilnehmer) verlängern sich die Leistungsfristen für Mesago um den Zeitraum und im Umfang des Vorliegens des zwingenden Grundes oder der höheren Gewalt. Die betroffenen Vertragspflichten von Mesago entfallen bei einem dauerhaften Vorliegen eines zwingenden Grundes oder höherer Gewalt ganz. Einem dauerhaften Vorliegen steht ein Vorliegen bis zu den Terminen gemäß Ziff. 5 (1) gleich.

10. Erfüllungsort und Gerichtsstand

(1) Soweit der Aussteller Kaufmann im Sinne des Handelsgesetzbuchs, juristische Person des öffentlichen Rechts oder Träger eines öffentlich-rechtlichen Sondervermögens ist, ist Erfüllungsort und Gerichtsstand für alle Verpflichtungen und Ansprüche, die sich aus dem Vertragsverhältnis über die Ausstellerpakete ergeben, Stuttgart.

(2) Es gilt ausschließlich deutsches Recht und der deutsche Text dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Bestimmung des UN-Kaufrechts findet keine Anwendung.

11. Sonstige Bestimmungen

(1) Bestandteil dieses Vertrages sind die Lizenz-, Nutzungs- und Datenschutzbedingungen der genutzten Plattform.

(2) Alle getroffenen Vereinbarungen zwischen den Parteien bedürfen der Schriftform. Dies gilt auch für die Erleichterung bzw. Abschaffung dieses Schriftformerfordernisses.

(3) Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrags über das Ausstellerpaket oder sonstige Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz und teilweise unwirksam sein oder unwirksam werden bzw. undurchführbar sein oder undurchführbar werden, so werden die übrigen Bestimmungen des Vertrags bzw. der Allgemeinen Geschäftsbedingungen hiervon nicht berührt.

Stand: Mai 2020

Der SMTconnect Event Guide: Das digitale Magazin zur Messe

Der SMTconnect Event Guide: Das digitale Magazin zur Messe

Mit dem Event Guide können Sie Ihr Unternehmen, Produkt oder Ihre Dienstleistung im Vorfeld der Messe optimal positionieren. Bitte wenden Sie sich hierfür an unseren Medienpartner Productronic unter der Telefonnummer +49 6221 489-363 oder per Mail an frank.henning@huethig.de

Jetzt an der SMTconnect teilnehmen

Für Aussteller

Stellen Sie Ihre Produkte, Services und Lösungen aus.

Mehr Informationen

Für Besucher

Finden Sie maßgeschneiderte Lösungen und vernetzen Sie sich mit der Community.

Mehr Informationen

Für Journalisten

Aktuelle Pressemitteilungen, Fotos – entdecken Sie unseren Service für Journalisten.

Mehr Informationen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.